Sie sind nicht angemeldet.

Eveline

KrankeSchwester

  • »Eveline« ist weiblich
  • »Eveline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 825

Registrierungsdatum: 16. November 2009

Wohnort: Trausdorf an der Wulka

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Februar 2011, 15:17

Zeckengefahr: Startschuss zur Impfaktion der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse

Graz (OTS) - Auch wenn man es bei den herrschenden Temperaturen kaum glauben mag: Der Frühling naht und damit der Beginn der Zeckenzeit. Ab dem 1. März bietet die Steiermärkische Gebietskrankenkasse (STGKK) deshalb wieder die jährliche Impfaktion gegen die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) an. Seit langem gilt die Steiermark als eine der Zeckenhochburgen Österreichs, im Vorjahr wurden 15 FSME-Erkrankungen registriert - der zweithöchste Wert nach Oberösterreich. Besonders häufig betroffen ist die Altersgruppe der 51- bis 70-Jährigen.


Wer sich vor den im Extremfall tödlichen Folgen eines Zeckenbisses schützen möchte, kann das ab Dienstag, 1. März 2011, in der Zeit von 13 bis 15 Uhr im Fachärztezentrum der STGKK in der Friedrichgasse 18 (2. Stock) in Graz tun. Die Impfaktion dauert bis zum 31. Mai, auch in allen Außenstellen bietet die STGKK Impftermine an. Die Kosten belaufen sich für STGKK-Versicherte und deren Angehörige auf 17 Euro, ansonsten auf 20,70 Euro.

Alle Details zur FSME-Impfung sowie die genauen Impftermine in den Außenstellen finden sich auf der Homepage www.stgkk.at. Von Montag bis Freitag steht für telefonische Auskünfte in der Zeit von 8 bis 12 Uhr die Impfhotline der STGKK zur Verfügung: 0316/8035-1600.

Quelle 2011-02-28 / 11:37:19 / Steiermärkische Gebietskrankenkasse
Signatur von »Eveline« Liebe Grüße von
Eveline


Schmerz ist, was der Patient sagt, und er existiert, wann immer er es sagt.

Margo Mac Caffery 1997

:aua

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Counter:

Hits heute: 688 | Hits gestern: 1 688 | Hits Tagesrekord: 49 905 | Hits gesamt: 10 111 700
Klicks heute: 1 780 | Klicks gestern: 4 570 | Klicks Tagesrekord: 55 160 | Klicks gesamt: 20 811 379

Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mit unserer aktualisierten Datenschutzerklärung einverstanden sind und Ihren Account
löschen möchten, können Sie dies selbstverständlich tun. Loggen Sie sich einfach in Ihr Profil ein, rufen Sie Ihre persönlichen
Einstellungen auf und wählen Sie „Benutzerkonto löschen“.