Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:34

Mir geht es nicht gut

Hallo Ihr Lieben,

mir geht es seit ein paar Monaten ziemlich schlecht, dabei war ich so voller Mutes. Ich habe im Oktober/November und Dezember RSO-Spritzen im
Hand- und Schultergelenk und in beiden Füssen bekommen. Während die Spritze für das Schultergelenk nicht angeschlagen hat, war ich in den
anderen Gelenken bis März schmerzfrei. Seit März habe ich in allen Gelenken und auch zusätzlich noch im rechten Knie- und Hüftgelenk starke Schmerzen, trotz Schmerztabletten. Die Finger schmerzen neuerdings auch, aber nicht immer. Meine Haare fallen in letzter Zeit verstärkt aus.
Ich bewege mich wie eine alte Oma und mag nirgends mehr hingehen. Zum Einkaufen schicke ich meinen Mann, weil ich nicht so durch dien Supermarkt schleichen möchte. Meine Arbeit schaffe ich auch nicht mehr, weil alles langsamer geht. Außerdem fehlt nir die Energie.

Beim Rheumaarzt habe in in Abständen von drei Monaten einen Termin. Er hört mir zu und nimmt sich auch Zeit für mich, aber es tut sich nichts.
In meiner Verzweiflung war ich letzter Woche bei einer Heilpraktikerin. Sie hat mir Medikamente aufgeschrieben, und zwar

Horvi PAT 9, Horvi Nukleozym comp.5, Horvi AR (Antirheumaticum) und Mutaflor.

Sie kennt die Medikamente, die ich zur Zeit einnehme und sagte, dass es da keine Wechselwirkung gibt. So wie ich herausgefunden habe, werden diese Medikamente in Holland hergestellt. Kennt jemand diese Medikamente? Misstrauisch bin ich ja doch.

Ich danke im voraus für Euere Antwort.

Viele Grüße aus Niedersachsen
Anna

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Lavendel

unregistriert

2

Sonntag, 16. Juni 2013, 00:55

Re: Mir geht es nicht gut

Hallo Anna,

zu den genannten homöopathischen Medikamenten (Horvi-Sachen) kann ich dir nichts "sagen".
Mutaflor wurde mir im vergangenen Jahr verordnet als ich einen länger andauernden Magen- Darminfekt hatte. Mutaflor sollte die in Mitleidenschaft gezogene Darmflora wieder aufbauen. Das Medikament habe ich sehr gut vertragen.



Gute Besserung wünsche ich dir!

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

3

Sonntag, 16. Juni 2013, 09:23

Re: Mir geht es nicht gut

Guten Morgen Lavendel,
danke für die Nachricht. Ich habe noch einmal mit der Heilpraktikerin gesprochen. Sie versicherte mir, dass es zwischen meinen Baissmedikamenten und den Horvi-Produkten keine Wechselwirkung gibt.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und viele Grüße aus Niedersachsen
Anna.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

4

Sonntag, 16. Juni 2013, 12:34

Re: Mir geht es nicht gut

Zu Wechselwirkungen habe ich da auch nichts gefunden.
Es wird nur dann problematisch, wenn Rheumatiker sich nur noch auf homöopatische Mittel verlassen. Homöopathie ist für mich immer eine begleitende Behandlung, nie eine Soloaktion.

Ich sehe oft bei mir in der Rheumaambulanz ziemlich verkrüppelte Patienten. Wenn man da nachhakt, kommt meistens heraus, dass sich diese Menschen nur auf die Homöopathie verlassen haben. damit klappt aber z.B. keine Immunsuppression.
Signatur von »Maja« ----------------------------------------------------------------------------
Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

5

Montag, 17. Juni 2013, 08:00

Re: Mir geht es nicht gut

Hallo Maja,
Du hast Recht, Maja, die Basismedikamente sollte man nicht absetzen, die werde ich auch weiter einnehmen. Meine Heilpraktikerin ist auch dafür, dass ich weiterhin das Metex und die Blutdrucktabletten einnehme. Aber vielleicht geht es mir in einiger Zeit doch etwas besser.

Ich wünsche Dir eine schöne und schmerzfreie Woche.

Liebe Grüße
Anna

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Eveline

KrankeSchwester

  • »Eveline« ist weiblich

Beiträge: 5 338

Registrierungsdatum: 16. November 2009

Wohnort: Trausdorf an der Wulka

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Mai 2017, 14:12

Re: Mir geht es nicht gut

Liebe Anna!

Wir haben schon sehr lange nichts mehr von dir gelesen und hoffen, dass es Dir gut geht! :)

Auf diesem Weg wünschen wir Dir alles Gute zum Geburtstag! :torte: :b-flowers
Signatur von »Eveline« Liebe Grüße von
Eveline


Schmerz ist, was der Patient sagt, und er existiert, wann immer er es sagt.

Margo Mac Caffery 1997

:aua

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 569 | Hits gestern: 1 632 | Hits Tagesrekord: 49 905 | Hits gesamt: 10 002 942
Klicks heute: 3 165 | Klicks gestern: 3 793 | Klicks Tagesrekord: 55 160 | Klicks gesamt: 20 591 423

Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mit unserer aktualisierten Datenschutzerklärung einverstanden sind und Ihren Account
löschen möchten, können Sie dies selbstverständlich tun. Loggen Sie sich einfach in Ihr Profil ein, rufen Sie Ihre persönlichen
Einstellungen auf und wählen Sie „Benutzerkonto löschen“.