Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 24. Oktober 2015, 09:49

Die Versicherung die nie leistet

Hallo,

an alle die daran denken, eine Berufsunfähigkeitsversicherung nach denken, möchte ich hier waren. Denn laut einem Artikel von https://www.dbu-brb.de/ursachen/ werden die meisten und gängigsten Krankheiten von der Versicherung ausgeschlossen. Ein Freund von mir leider Immunvaskulitis. Er wusste bei Abschluss der Police nichts von der Krankheit. Er ist nun nicht mehr in der Lage zu arbeiten. Die Versicherung haftet nicht, weil sie davon ausgehen, dass die Krankheit schon vorher bestand....da fehlen einem die Worte

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

2

Sonntag, 14. Februar 2016, 23:12

Berufsunfähigkeitsversicherung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann ja nur mit einem ärztlichen Attest abgeschlossen werden.
Wenn da nichts von der Krankheit drinnen steht, kann die Versicherung denken was sie will, sie muss es beweisen, dass die Krankheit schon beim Abschluss bestand!

Ich hatte ebenfalls eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen. Als ich dann durch meine rheumatische Erkrankung berufsunfähig wurde, musste die Versicherung bezahlen! Sie prüfte den eindeutigen Fall zwar sehr lange, aber im Endeffekt musste sie bezahlen.

Bei,- und auch vor dem Vertragsabschluss bestand bei mir die Erkrankung noch nicht, die stellte sich danach innerhalb von 6 Jahren ein.
Als der Versicherungsfall eingetreten war, musste ich eine Liste ausfüllen, wo schon so Fragen angeführt waren wie: Wie lange bestehen Ihre Beschwerden schon; wann traten die ersten Beschwerden auf usw. Wenn man sich unsicher ist, sollte man die Liste zusammen mit jemanden ausfüllen, der sich mit diesen Fragen auskennt ;) Klar wollen die Versicherungen nicht freiwillig bezahlen ....
Signatur von »lillybeth« :winke

Liebe Grüße
Lillybeth


"An Rheumatismen und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird."

(Marie von Ebner Eschenbach)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 9 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eveline (18.01.2016), Paloma (28.02.2018)

3

Mittwoch, 28. Februar 2018, 11:12

Re: Die Versicherung die nie leistet

Ich habe leider keine Berufsunfähigkeitversicherung abgeschlossen, jetzt stehe ich mit meiner Krankheit schön blöd da. Aber zahlt die Versicherung bei ihm wirklich nicht? Kann man da nicht dagegen klagen?

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 959 | Hits gestern: 6 364 | Hits Tagesrekord: 69 692 | Hits gesamt: 10 771 095
Klicks heute: 1 861 | Klicks gestern: 9 328 | Klicks Tagesrekord: 135 572 | Klicks gesamt: 22 208 691

Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mit unserer aktualisierten Datenschutzerklärung einverstanden sind und Ihren Account
löschen möchten, können Sie dies selbstverständlich tun. Loggen Sie sich einfach in Ihr Profil ein, rufen Sie Ihre persönlichen
Einstellungen auf und wählen Sie „Benutzerkonto löschen“.