Sie sind nicht angemeldet.

Eveline

KrankeSchwester

  • »Eveline« ist weiblich
  • »Eveline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 243

Registrierungsdatum: 16. November 2009

Wohnort: Trausdorf an der Wulka

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. April 2016, 10:30

Die Bedeutung von Vitamin D für unsere Gesundheit

Legende oder hochgejubelter Alleskönner?


Auf Einladung der Biogena Akademie diskutierten am Freitag, den 22. April VertreterInnen von Wissenschaft und Gesundheit die Bedeutung des Hormons Vitamin D für die menschliche Gesundheit, den aktuellen Stand der Forschungen sowie viel diskutierte Grenzwertempfehlungen.

Der exklusive Besuch des amerikanischen Vitamin D-Experten Dr. Michael Holick, der am Boston University Medical Center tätig ist, bildete die Basis der anschließenden Diskussionsrunde, die mit Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr.med.univ. Stefan Pilz, PhD und Dipl.-pharm. Uwe Gröber hochkarätig besetzt war.

Zeit für eine Zwischenbilanz: Die wesentlichen Kernbotschaften der Diskussion

- Von Anfang bis zum Ende: Der Mensch benötigt sein ganzes Leben lang Vitamin D für die ganzheitliche Gesundheit.
- Die beste Quelle ist die Sonne – und dabei das Problem: Die Menschen verbringen zu wenig Zeit im Freien und Sonnenschutz verhindert eine Vitamin D-Produktion in der Haut.
- Schuld ist der Breitengrad: In Österreich reicht von Oktober bis März die Kraft der Sonne aufgrund ihres Einfallswinkels nicht aus, um die Menschen mit Vitamin D zu versorgen.
- Der Sonne unter die Arme greifen: In Nahrungsmitteln kommt Vitamin D kaum vor. Wer zu Pilzen, die im Sonnenlicht gewachsen oder damit getrocknet wurden, oder fettreichen Fisch wie Lachs oder Makrele aus zertifiziertem Wildfang greift, tut seinen Vitamin D-Speichern Gutes. Eine besonders einfache und effiziente Form der Vitamin D-Versorgung ist die Einnahme von hochwertigen Mikronährstoffpräparaten.
- Man kann nicht überdosieren: Selbst Rettungsschwimmer, die den ganzen Tag an der Sonne sind, Vitamin D-Präparate einnehmen und bei der Ernährung auf Vitamin D-Quellen achten, werden nicht zu viel davon haben.

Wissen schafft Gesundheit

Internationale Wissensvermittlung ist ein wichtiges Standbein von Biogena und ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Schaffens. Das beinhaltet den intensiven Austausch mit Wissenschaftlern, Forschern, Ärzten, Experten aber auch Konsumenten. Das Unternehmen mit Sitz in Salzburg hat es sich zum Ziel gesetzt, nutritivmedizinisches Wissen allen und auf verständliche Weise zugänglich zu machen.

Dr. Albert Schmidbauer, geschäftsführender Gesellschafter von Biogena, erklärt den visionären Unternehmensansatz: „Für Biogena ist es wichtig, verstärkt internationale Experten und renommierte Wissenschaftler ins Boot zu holen. Nur so ist ein Blick über den Tellerrand möglich, nur so können wir lernen und uns immer weiterentwickeln.“ So konnte Österreichs führendes Mikronährstoff-Unternehmen im vergangenen Jahr bereits den österreichischen Genetiker Prof. Josef Penninger für einen exklusiven Vortrag in der Biogena Akademie gewinnen. Mit dem hochkarätigen Besuch von Dr. Michael Holick erreichen die inhaltsstarken Vorträge eine weitere Dimension – eine Reihe, die auch in Zukunft fortgesetzt wird.

Quelle 23.04.2016, 09:28 | OTS0008 | Biogena Naturprodukte GmbH & Co KG


Zu unserer Umfrage (Bitte mitmachen!):
>> Vit D Substitution bei entzündlichen rheumatischen Erkrankungen
Signatur von »Eveline« Liebe Grüße von
Eveline


Schmerz ist, was der Patient sagt, und er existiert, wann immer er es sagt.

Margo Mac Caffery 1997

:aua

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

2

Samstag, 23. April 2016, 12:30

Re: Die Bedeutung von Vitamin D für unsere Gesundheit

Ich kann auch nur immer wieder auf eine umfassende Vit.D3 Substitution hinweisen. Den Erfolg einer konsequenten Substitution kann man in meinem Profil sehen wenn man sich die Ergebnisse der Knochendichtemessungen anschaut. Wobei ich dazu erwähnen muß, dass ich schon seit Jahren durchgehend immer mindestens 10 mg Prednisolon einnehmen muß, was ja bekanntlicherweise einen sehr negativen Einfluß auf die Knochendichte hat.
Signatur von »Maja« ----------------------------------------------------------------------------
Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Verwendete Tags

Vit D, Vitamin D

Counter:

Hits heute: 7 177 | Hits gestern: 12 204 | Hits Tagesrekord: 49 905 | Hits gesamt: 7 881 035
Klicks heute: 9 959 | Klicks gestern: 16 364 | Klicks Tagesrekord: 55 160 | Klicks gesamt: 17 667 532

Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.