Sie sind nicht angemeldet.

Eveline

KrankeSchwester

  • »Eveline« ist weiblich
  • »Eveline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 242

Registrierungsdatum: 16. November 2009

Wohnort: Trausdorf an der Wulka

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. September 2010, 10:34

Hilfsmittel für Behinderte

Sammlung für Hilfsmittel.

Leider sind einige Seiten im Internet nicht mehr aktuell zum Thema, weshalb ich diese Seite heute aktualisiere und einiges herauslöschen muss.

Bitte unsere User hier ihre Empfehlungen zu schreiben, Danke!
Signatur von »Eveline« Liebe Grüße von
Eveline


Schmerz ist, was der Patient sagt, und er existiert, wann immer er es sagt.

Margo Mac Caffery 1997

:aua

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eveline« (2. September 2016, 14:16)


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

2

Samstag, 11. September 2010, 11:27

Techn. Hilfe - Kompressionsstrümpfe ausziehen

Hallo alle zusammen,

hier ein Link zu einer techn. Hilfe beim Ausziehen von Kompressionsstrümpfen:


Ausziehen in Sekunden
Signatur von »Musikus« Liebe Grüße Musikus

Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.
(Aus China)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 21:45

Elektischer Besen und Wischmop anstatt Staubsauger

Da es mir mit der Zeit unmöglich geworden ist, den Staubsauger zu verwenden (zu schwer, zu groß, zu unhandlich), musste ich mir eine Alternative dazu überlegen. Früher gab es auch keinen Staubsauger und trotzdem war es in den Haushalten sauber :D

In meiner Wohnung (85 qm) gibt es Fließen,-Parkett,- Linoleum und Teppichböden.

Den Parkettboden, Fließen und Linoleum mope ich jetzt täglich trocken und einmal die Woche feucht. Dazu verwende ich einen Wischmop aus Baumwolle mit Schlingen, den man danach auskochen kann. Der Wischmop ist besser als kehren, weil weniger Staub aufgewirbelt wird.

Für meine Teppiche verwende ich den elektrischen Besen. Bin total begeistert davon! Ist sehr leicht handzuhaben und kehrt dazu noch gründlicher/schneller als der Staubsauger (überhaupt Fusseln), ganz ohne Kraftanstrengung.
Empfehlen kann ich den Kehrer nur für Teppiche die nicht einen allzu hohen Floor haben, sonst schafft er es nicht!

Wer nicht weiß, was ein elektrischer Besen ist, hier ein paar Bilder:
>> elektrischer besen - Google-Suche

Mein Favorit ist der elektrische Besen von Kärcher. Hatte zuvor ein billigeres Gerät, dass aber leider schnell kaputt ging. Beim Kärcher kann man auch Ersatzteile nachkaufen und muss nicht das ganze Gerät neu kaufen. Es gibt auch eine Tierhaarbürste als Extra. Ist sehr empfehlenswert da ich Katzen habe und die Haare sind im nu entfernt. Verwende den Kehrer auch für meine Polstermöbel, auch hier sind die Tierhaare schnell entfernt!

Fürs gründliche staubsaugen muss jetzt leider mein Mann herhalten :) - in die Spalten bei Polstermöbel kommt man leider nicht mit dem elektrischen Besen. Aber das muss man vielleicht 1x monatlich und nicht öfter!
Signatur von »lillybeth« :winke

Liebe Grüße
Lillybeth


"An Rheumatismen und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird."

(Marie von Ebner Eschenbach)

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 8 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eveline (02.09.2016)

Eveline

KrankeSchwester

  • »Eveline« ist weiblich
  • »Eveline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 242

Registrierungsdatum: 16. November 2009

Wohnort: Trausdorf an der Wulka

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. September 2016, 14:09

Neue Gratis-App Rheuma-Auszeit verfügbar

Signatur von »Eveline« Liebe Grüße von
Eveline


Schmerz ist, was der Patient sagt, und er existiert, wann immer er es sagt.

Margo Mac Caffery 1997

:aua

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Eveline

KrankeSchwester

  • »Eveline« ist weiblich
  • »Eveline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 242

Registrierungsdatum: 16. November 2009

Wohnort: Trausdorf an der Wulka

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. September 2016, 14:23

Ratgeber: Rehabilitation, Finanzielles

Orientierungshilfe zum Thema Behinderungen

PDF-Dokument

PDF-Dokument
Signatur von »Eveline« Liebe Grüße von
Eveline


Schmerz ist, was der Patient sagt, und er existiert, wann immer er es sagt.

Margo Mac Caffery 1997

:aua

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Counter:

Hits heute: 11 455 | Hits gestern: 15 529 | Hits Tagesrekord: 49 905 | Hits gesamt: 7 808 109
Klicks heute: 15 074 | Klicks gestern: 19 165 | Klicks Tagesrekord: 55 160 | Klicks gesamt: 17 569 467

Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.