Sie sind nicht angemeldet.

Blog

Alle Artikel (178)

78

Pneumokokken im Anflug: vergünstigter Impfstoff

Von Eveline (Donnerstag, 22. September 2011, 12:12)

Verbilligte Impfstoffe für Säuglinge und Erwachsene in allen Apotheken


Pneumokokken sind winzige Bakterien, die durch Tröpfcheninfektion von Mensch zu Mensch übertragen werden und bei älteren und immunschwachen Menschen eine Lungenentzündung und viele schwere Krankheiten hervorrufen können. Der einzige Schutz gegen die Infektion ist die Impfung. Diese Impfung ist vor allem für Personen wichtig, die an einer Immunschwäche, Zuckerkrankheit oder einer Erkrankung der Atemorgane ...

Dieser Artikel wurde bereits 156 mal gelesen.

Tags: Pneumokokken, Impfaktion, vergünstigter Impfstoff

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


77

WGKK beim Wiener Augentag am 28. September im Rathaus

Von Eveline (Montag, 26. September 2011, 10:39)

Experten der Wiener Gebietskrankenkasse informieren und beraten


Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) ist beim 2. Wiener Augentag am 28. September 2011 im Wiener Rathaus mit Spezialisten vertreten: Primarius Univ.-Prof. Dr. Oliver Findl von der neuen Augentagesklinik im Hanusch-Krankenhaus hält um 15:00 Uhr einen Vortrag zum Thema: "Graue Star Operation: Neue Entwicklungen".


Dieser Artikel wurde bereits 395 mal gelesen.

Tags: grauer Star, Wiener Augentag, erhöhter Augendruck, Glaukom-Erkrankung, Katarakt

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Erschreckend: 85 Prozent der Lenker fahren vorbei, ohne zu helfen


Strahlender Sonnenschein, eine gut frequentierte Landstraße, am Straßenrand ein rauchendes Unfallauto, in der Wiese ein regungsloser Mann. Wie reagieren Lenker, die mit dieser Situation konfrontiert werden? Der ÖAMTC hat mit Unterstützung des Landespolizeikommandos Burgenland und der BH Mattersburg den Test gemacht. "Mehr als drei Viertel der Fahrzeuglenker haben das Unfallopfer ignoriert und sind weitergefah ...

Dieser Artikel wurde bereits 362 mal gelesen.

Tags: Erste Hilfe bei Unfällen

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Persönliche Beratung über Behandlungsmethoden und die neue Augentagesklinik


  • Kostenlose Spezialuntersuchung am Messestand des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Wien
  • Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. Michael Amon zum Thema "Linsentrübung - was ist möglich?"


Dieser Artikel wurde bereits 180 mal gelesen.

Tags: Augenabteilung der Barmherzigen Brüder, 2. Wiener Augentag

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Etwa 250.000 Menschen in Österreich leiden an Schuppenflechte (Psoriasis).


Zu den Folgen der chronischen Hauterkrankung zählen starke Beeinträchtigungen der Lebensqualität der Betroffenen, oft begleitet von sozialer Ausgrenzung. Anlässlich des "World Psoriasis Day" organisiert der Verein bzw. die Selbsthilfegruppe der PsoriatikerInnen in Österreich jedes Jahr eine Aufklärungs- und Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte. Der Gesundheitstag soll in erster Linie di ...

Dieser Artikel wurde bereits 457 mal gelesen.

Tags: 7. Patienteninformationstag Schuppenflechte

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


73

ELGA: Das "Wollen" der Ärzteschaft zur e-Gesundheit

Von Eveline (Donnerstag, 29. September 2011, 10:56)

Am 27.09.2011 hat Minister Stöger ausgesendet, dass die e-Medikation auf jeden Fall kommen werde und Ärztinnen und Ärzte und Patienten diese "so selbstverständlich wie die e-Card" nutzen wollen.


Der Herr Minister hat offensichtlich kein Ohr in der Ärzteschaft und er ist auch der wichtigen Informationsveranstaltung in der Urania ferngeblieben, denn sonst wüsste er, dass es genau umgekehrt ist: mir als Bezirksärztevertreter des 10. Bezirkes mit 221 Ärzten ist kein Arzt als Befürworter ...

Dieser Artikel wurde bereits 535 mal gelesen.

Tags: elektronische Gesundheitsakte, ELGA, e-Gesundheit

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


72

Balance für Körper, Geist & Seele

Von Eveline (Donnerstag, 29. September 2011, 14:38)

NÖGKK und LK Amstetten-Mauer laden zur Veranstaltung zum Welttag der seelischen Gesundheit


Psychische Erkrankungen sind in den letzten Jahren alarmierend angestiegen. Sei es in der Familie, im Freundeskreis oder im Arbeitsumfeld. Jeder Vierte ist im Laufe seines Lebens davon betroffen. Doch nach wie vor handelt es sich um ein Tabuthema - viele ignorieren ihre Beschwerden und nehmen keine Hilfe in Anspruch. Laut WHO werden bis zum Jahr 2020 Depressionen an zweiter Stelle ...

Dieser Artikel wurde bereits 218 mal gelesen.

Tags: Welttag der seelischen Gesundheit, Entspannungstechniken

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Ab Montag verschickt die Wiener Gebietskrankenkasse 70.000 Einladungsschreiben


Der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) lädt ab Montag, dem 3. Oktober 2011, per Einladungsbrief 70.000 Wienerinnen und Wiener zur kostenlosen Vorsorgeuntersuchung ein. Die Versicherten werden im Rahmen eines Gesundheits-Checks auch zu ihren persönlichen Risikofaktoren beraten. Wer seinen Lebensstil verändern will, etwa mit dem Rauchen aufhören oder mehr Bewegung machen möchte, dem stehen Ärztinnen ...

Dieser Artikel wurde bereits 495 mal gelesen.

Tags: WGKK, Kostenlose Vorsorgeuntersuchung

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


DDG passt Arztsuche an EU-Führerscheinrichtlinien an

Berlin – Menschen mit Diabetes mellitus müssen bei einem Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis künftig möglicherweise ein medizinisches Gutachten vorlegen. Denn die EU-Führerscheinrichtlinien werden bis 2013 in nationales Recht umgesetzt: Unter Umständen fordert die Fahrerlaubnisbehörde EU-Bürger dann dazu auf, eine gutachterliche Stellungnahme eines Facharztes mit verkehrsmedizinischer Qualifikation vorzulegen. Dabei sollte es sich bei ...


Dieser Artikel wurde bereits 432 mal gelesen.

Tags: Diabetes mellitus, Verkehrsmedizinische Gutachten, EU-Führerscheinrichtlinien

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


69

10. Osteoporosetag am 7.10. im Wiener Rathaus

Von Eveline (Dienstag, 4. Oktober 2011, 15:39)

Am Freitag, den 7. Oktober, findet im Festsaal des Wiener Rathauses der 10. Osteoporosetag statt.


Die Dritte Präsidentin des Wiener Landtags, Marianne Klicka, wird die Eröffnung vornehmen.

Auf dem Programm stehen nach der Begrüßung gemeinsam mit der Initiatorin des Osteoporosetages, Prim. Univ.Prof. Elisabeth Preisinger vom Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation am Krankenhaus Hietzing, zahlreiche Fachvorträge und zwei Fragestunden mit ExpertInnen. Motto de ...

Dieser Artikel wurde bereits 139 mal gelesen.

Tags: 10. Osteoporosetag

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Zum Tag der seelischen Gesundheit: Nachteilige Folgen für PatientInnen festgestellt


Für eine Psychotherapiestunde leisten die Krankenkassen seit 1992 (!) unverändert einen Zuschuss von nur EUR 21,80. Der Kostenzuschuss wurde seither weder wertangepasst noch erhöht! - Mit fatalen Folgen für die psychotherapeutische Krankenbehandlung, wie der Psychotherapiebeirat des Gesundheitsministeriums feststellt. Alleine die Indexsteigerung würde heute bereits einen Betrag von etwa E ...


Frauen mit Behinderung haben im Erwerbsleben größere Probleme als Männer mit Behinderung, sind häufig arm oder armutsgefährdet und haben Erfahrungen mit Gewalt gemacht. Auf den Frauengesundheitstagen fem vital 2011 wird dieses Thema im Rahmen einer Diskussionsrunde mit Betroffenen aufgegriffen.


"Frauen mit Behinderung haben ein höheres Risiko diskriminiert zu werden", sagt die Wiener Frauengesundheitsbeauftragte Univ.-Prof.in Dr.in Beate Wimmer-Puchinger. So liegt die Erwerbsquote behin ...

Dieser Artikel wurde bereits 147 mal gelesen.

Tags: Frauengesundheitstage

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


66

Trendwende in der Ernährung notwendig

Von Eveline (Samstag, 15. Oktober 2011, 10:32)

Appell zum Welternährungstag für gesunde Ernährung in allen Lebensbereichen


"Richtige, also gesunde und ausgewogene Ernährung ist ohne Zweifel eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. Laut WHO gibt es weltweit eine signifikante Zunahme an übergewichtigen und adipösen Menschen. Auch in Österreich ist jeder zweite Erwachsene und jedes vierte Kind übergewichtig. Da will ich gegensteuern", so Gesundheitsminister Alois Stöger zum morgigen ...

Dieser Artikel wurde bereits 286 mal gelesen.

Tags: ernährung, Gesunde Ernährung

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


SLIÖ - Selbstbestimmt Leben Österreich - verabschiedete in seiner Generalversammlung am 15. Oktober 2011 in Wien diese aktuelle Studie und fordert damit die Schließung von Institutionen und den Ausbau der Persönlichen Assistenz.



Dieser Artikel wurde bereits 734 mal gelesen.

Tags: Behinderung, Persönliche Assistenz, Selbstbestimmtes Leben

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Publikation soll in Zukunft in Kliniken sowie bei Ärztekammern und Krankenkassen erhältlich sein


In Ergänzung zu der bereits für Ärzte und medizinisches Fachpersonal existierenden S3-Leitlinie „Behandlung akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerzen“ der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) wurde nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit eine Patientenleitlinie „Schmerzbehandlung bei Operationen“ veröffentlicht. Die evidenzbasierte Patie ...

Dieser Artikel wurde bereits 305 mal gelesen.

Tags: Patienten-Leitlinie, Schmerzbehandlung bei Operationen

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Am Computer werden Patienten heute mehr und mehr zu Experten für die eigene Erkrankung. Für gesundheitsinteressierte Bürger ist das Internet inzwischen eine der wichtigsten Informationsquellen. Gesundheitsinformationen in Social Media spielen noch eine untergeordnete Rolle, ihre Bedeutung wird in den nächsten Jahren jedoch deutlich steigen. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Instituts Arbeit und Technik (IAT / FH Gelsenkirchen) in einer aktuellen Untersuchung über den Einsatz von Social M ...


Dieser Artikel wurde bereits 298 mal gelesen.

Tags: Gesundheitsportale, Gesundheitsinformationen im Internet

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Das Bauchaortenaneurysma zählt zu den schwerwiegendsten Gefäßerkrankungen unter der über 60-jährigen Bevölkerung. Geschätzte 70.000 ÖsterreicherInnen sind davon betroffen. Durch eine Ultraschalluntersuchung kann das Bauchaortenaneurysma sehr gut erkannt und rechtzeitig therapiert werden.


Von 7. bis 11. November 2011 können sich Betroffene von 13:00 bis 15:30 Uhr kostenlos in der Gefäßambulanz des Wilhelminenspitals Wien (WSP) beraten und untersuchen lassen. Zusätzlich findet eine ...


AKNÖ: "Brauchen mehr betriebliche Gesundheitsförderung und Ausbau von BetriebspsychologInnen"


Während Krankenstandstage insgesamt zurückgehen, steigt die Anzahl von Krankenständen wegen psychischer Probleme deutlich an. Die AKNÖ fordert daher mehr betriebliche Gesundheitsförderung sowie den Ausbau von BetriebspsychologInnen.


Dieser Artikel wurde bereits 631 mal gelesen.

Tags: Psychische Erkrankungen, Krankenstand, Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Wien ist teurer als Köln: Für Babynahrung, Pflege- und Reinigungsmitteln zahlen KonsumentInnen in Wiener Drogeriemärkten um ein Drittel mehr als in Köln. Die-selben Markenprodukte sind in Wien, auch wenn die unterschiedliche Mehrwert-steuer herausgerechnet wird - also netto - deutlich teurer. Das zeigt ein AK Preis-monitoring von insgesamt 301 Produkten bei den Drogeriemärkten Schlecker, Müller und DM in Wien und in Köln.


"Babynahrung, Cremen, Geschirrspülmittel, Duschgels oder W ...

Dieser Artikel wurde bereits 252 mal gelesen.

Tags: Preismonitoring-Drogeriemärkte

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


59

22.1.2015 Aktualisierung Rheumatagebuch

Von Eveline (Donnerstag, 22. Januar 2015, 08:10)

nach ca. 2,5 jahren ein update:

meine rheumatoide arthritis hat sich leider verschlechtern. früher war nur der rheumafaktor leicht pos., jetzt nach 13 jahren diagnose (beschwerden hatte ich schon jahre davor) ist auch der anti-ccp-ak pos. geworden, was der marker für einen schlechten verlauf der erkrankung ist. muß wieder auf ein neues basismedikament eingestellt werden und da ich ja allergiker bin, soll das stationär geschehen.
dazu ist ein manifester bluthochdruck gekommen (192/120 mmHg) und ...

Dieser Artikel wurde bereits 1 321 mal gelesen.

Tags: Bluthochdruck, Verschlechterung der Rheumatoiden Arthritis

Kategorien: Rheumatagebuch




Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.