Sie sind nicht angemeldet.

Blog



Einen besinnlichen 3. Advent wünscht Euch
Rheuma-Selbst-Hilfe.at


Alle Artikel (178)

Der Klinik-Aufenthalt für Operationen am Grauen Star dauert im Schnitt nur zwei bis drei Stunden


Das Hanusch-Krankenhaus, das im Besitz der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) steht, eröffnet am 30. Mai 2011 die neue Augentagesklinik. Dort werden Patientinnen und Patienten, die an Grauem Star (Katarakt) leiden, binnen eines Aufenthalts von wenigen Stunden operiert.



Dieser Artikel wurde bereits 8 690 mal gelesen.

Tags: grauer Star, Augentagesklinik, Hanusch-Krankenhaus, Katarakt-Operation

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


137

Produktwarnung "Hirsch Salami"

Von Eveline (Mittwoch, 1. Juni 2011, 11:40)

Die AGES gibt im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit bekannt, dass im Produkt "Hirsch Salami" des italienischen Herstellers Norc Toscana s.r.I.ineria eine Kontamination mit Shigatoxin bildenden Escherichia coli festgestellt wurde. Das Produkt wurde somit als gesundheitsschädlich beurteilt; vor einem Verzehr der Ware wird ausdrücklich gewarnt.


Die Probe wurde im Rahmen der amtlichen Routinekontrolle gezogen. Shigatoxin bildende E. Coli (STEC, Synonym EHEC, VTEC) sind ...


Dieser Artikel wurde bereits 614 mal gelesen.

Tags: Produktwarnung, Hirsch Salami, Shigatoxin, Norc Toscana s.r.I.ineria, Escherichia coli, Mazza Domenico

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


136

Neuregelung der Pflegegeldeinstufung

Von Eveline (Montag, 6. Juni 2011, 13:38)

Diplomierte Pflegefachkräfte werden durch das neue Modell gestärkt


Sozialminister Rudolf Hundstorfer hat im heutigen ORF-Morgenjournal angekündigt, dass ab 2012 Pflegefachkräfte Höhereinstufungen beim Pflegegeld vornehmen können. "Im Mai letzten Jahres haben wir in einer Expertenrunde mit Sozialminister Hundstorfer zu diesem Thema diskutiert. Damals hat er ein Pilotprojekt für eine gemeinsame Pflegeeinstufung von Pflegefachkräften und Ärzten angekündigt. Ich freue ...


Dieser Artikel wurde bereits 346 mal gelesen.

Tags: Pflegegeldeinstufung, Höhereinstufungen beim Pflegegeld

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


135

Mahnwache: Österreich behindert Menschen

Von Eveline (Dienstag, 7. Juni 2011, 12:32)

Behinderte Menschen wehren sich!


Österreich hat sich 1997 in der Verfassung zur Gleichbehandlung behinderter und nicht behinderter Menschen bekannt und 2008 zur UN Behindertenrechtskonvention. Diesen Absichtserklärungen folgen aber keine Taten.



Dieser Artikel wurde bereits 960 mal gelesen.

Tags: Behinderung, Barrierefreiheit, Gleichbehandlung behinderter Menschen, Persönliche Assistenz

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Neuherberg, 9. Juni 2011. Heute geht der neue Lungeninformationsdienst am Helmholtz Zentrum München an den Start. Im Auftrag des neuen Deutschen Zentrums für Lungenforschung bietet der Dienst Patienten und der interessierten Öffentlichkeit Informationen zu Diagnostik, Therapie und Prävention von Lungenerkrankungen und stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor. Zugleich bildet der Lungeninformationsdienst eine Plattform, auf der sich Patienten, Selbsthilfegruppen und Wissenschaftler austausche ...



133

Mobilfunk: Mögliche Krebsgefahr von WHO bestätigt

Von Eveline (Donnerstag, 9. Juni 2011, 15:15)

Die Einstufung der WHO über die möglichen Gefahren von Handys muss nun Politik, Medien und Industrie auf den Plan rufen


Die möglichen gesundheitlichen Auswirkungen durch Mobilfunkstrahlen sind schon seit Jahren Gegenstand laufender Forschungen und öffentlicher Diskussionen. Nun hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Handystrahlungen untersucht und der Gefahrenkategorie 2B zugeordnet. Das bedeutet, dass Handys möglicherweise krebserregend sind. Die Ärztekammer forder ...



132

Neue Erkenntnisse zum EHEC-Ausbruch

Von Eveline (Freitag, 10. Juni 2011, 19:03)

Gemeinsame Pressemitteilung von BfR, BVL und RKI


1. BfR, BVL und RKI kommen gemeinsam zu dem Schluss, dass die bestehende allgemeine Empfehlung, in Norddeutschland auf den Verzehr von Gurken, Tomaten und Blattsalat zu verzichten, nicht mehr aufrecht erhalten werden muss.

Dieser Artikel wurde bereits 634 mal gelesen.

Tags: HUS, EHEC, Hygieneempfehlungen, Infektionsquelle

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


131

Mehr Sicherheit durch e-Medikation

Von Eveline (Freitag, 10. Juni 2011, 19:22)

In Wien hat vor Kurzem die Pilotphase eines innovativen Projekts begonnen, das die Qualität der medizinischen Betreuung weiter erhöhen soll: e-Medikation ist die zentrale Erfassung aller Medikamente, die einer Person verschrieben werden. Über die e-card können Ärztinnen und Ärzte, Krankenhäuser sowie Apotheken diese Informationen abrufen. Die Teilnahme erfolgt freiwillig.


Je nach zitierter wissenschaftlicher Untersuchung werden zwischen vier und zehn Prozent aller Krankenhausaufnahmen ...

Dieser Artikel wurde bereits 529 mal gelesen.

Tags: e-Medikation, Computer-Datenbanken

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Für die Erforschung des immunologischen Gedächtnisses für entzündlich-rheumatische Erkrankungen erhielt Prof. Dr. rer. nat. Andreas Radbruch, Wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Rheuma-Forschungszentrums Berlin(DRFZ), den diesjährigen Carol-Nachman-Preis. Er teilt sich den Preis mit Prof. Dr. Desirée van der Heijde von der Universität Leiden. Gewürdigt wurden die Forschungsarbeiten von Andreas Radbruch, die zu einem grundsätzlich neuen Verständnis des immunologischen Gedächtnisses gefü ...


Dieser Artikel wurde bereits 292 mal gelesen.

Tags: rheumatische Entzündungen, Rheumatologie, chronisch-entzündliches Rheuma, rheumatische Krankheiten

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely, MedUni Wien Vizerektorin Karin Gutiérrez-Lobos und AKH-Direktor Reinhard Krepler präsentierten heute, Mittwoch, 22. Juni 2011, den neu errichteten Bereich "4 Süd" am AKH Wien. Die Räumlichkeiten dieser österreichweit größten Betreuungseinrichtung für HIV- und AIDS-Kranke vereinen in einem neuartigen Konzept Ambulanz, Tagesklinik, Bettenstation und wissenschaftliche Forschung.



Dieser Artikel wurde bereits 814 mal gelesen.

Tags: HIV, AIDS

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Gesund unterwegs mit der Europäischen Krankenversicherungskarte (EKVK)


Die Urlaubszeit naht mit Riesenschritten. Und schon beim Kofferpacken sollte man darüber nachdenken, dass man im Urlaub auch krank werden könnte. Wichtig: der richtige Krankenversicherungsschutz - denn je nach Reiseziel gelten andere Bestimmungen.



Dieser Artikel wurde bereits 260 mal gelesen.

Tags: E-card, EKVK, Europäischen Krankenversicherungskarte, Provisorische, Reisekrankenversicherung, Selbstbehalt

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Der Österreichische Hausärzteverband warnt Patientinnen und Patienten vor der Teilnahme am e-Medikationsprojekt des Hauptverbandes. In der heute erschienen Ausgabe seiner Monatszeitschrift "Hausarzt" liegt ein Wartezimmerplakat mit folgendem Text bei:


An unsere Patientinnen und Patienten:


Überlegen Sie es sich gut, bevor Sie eine Zustimmungserklärung zum Projekt e-Medikation und ELGA unterschreiben.



Dieser Artikel wurde bereits 647 mal gelesen.

Tags: ELGA, e-Medikation

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


128 Bilder pro Rotation: Das ist die Leistung des neuen Computertomographen (CT) im KH Göttlicher Heiland. Für die Patienten bedeutet das eine kürzere Untersuchungsdauer mit einer geringeren Strahlenbelastung und weniger Kontrastmitteleinsatz. Für die Ärzte bringt das moderne Gerät genauere Bilder und damit eine exaktere und raschere Diagnose.



Dieser Artikel wurde bereits 586 mal gelesen.

Tags: KH Göttlicher Heiland, Multidetektor-CT

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


125

29.06.2011, Rheumatagebuch

Von Eveline (Mittwoch, 29. Juni 2011, 06:46)

Einige Monate hindurch habe ich es geschafft, mit 5 mg Cortison und wenigen Schmerztabletten auszukommen. Ich war zwar nie schmerzfrei, aber es war zu ertragen.
Seit es so heiß (und schwül) geworden ist, geht es mir garnicht mehr gut.
Meine Grundgelenke in beiden Händen einschließlich Daumen), die Rippen auf der re. Seite, die li. Schulter, bd. Hüften und Knie, die ganze Wirbelsäule schmerzen ...
Mit dem Cortison bin ich jetzt Probeweise auf 10 mg hoch gegangen. Wenn es nicht hilft, werde ich wi ...

Dieser Artikel wurde bereits 1 667 mal gelesen.

Tags: Cortison, TIA, Blutdruck, HbA1c, Diabetes mellitus Typ 2, Rheumatagebuch, Blutfette

Kategorien: Rheumatagebuch


124

30.06. Rheumatagebuch

Von Jem (Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:46)

Hallo,

heut sind meine Schmerzen schlimmer als gestern ;( .
Ich bin die ganze Zeit total geschlaucht. Bin müde ohne Ende. Meine ISG Schmerzen ziehen in den Po, was das sitzen nicht unbedingt vereinfacht. Liegen geht so gut wie gar nicht, obwohl ich eben mal zwei stunden geschlafen habe.
Mein rechter Fuß tut weh und zieht in die Achillissehne. ;( ich weiß gar nicht was ich machen soll.
Kann mich nur ablenken sogut wie es geht. ...

Dieser Artikel wurde bereits 670 mal gelesen.

Kategorien: Rheumatagebuch


Erstmals Direktzahlung in der Behindertenhilfe


In Kärnten wird erstmals eine monatliche Sonderzahlung eingeführt, wenn Angehörige beeinträchtigte Familienmitglieder zu Hause versorgen. "Das ist ein erster Schritt in ein System, das Direktzahlungen für Betroffene vorsieht", fasst Sozialreferent LR Christian Ragger eine Richtlinie zusammen, welche heute, Dienstag, von der Landesregierung genehmigt worden ist.



Dieser Artikel wurde bereits 280 mal gelesen.

Tags: Pflegende Angehörige, Behindertenhilfe, Sonderzahlung

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


EHEC O104:H4-Ausbruchsgeschehen in Deutschland aufgeklärt: Auslöser waren Sprossen von aus Ägypten importierten Bockshornkleesamen


Bestimmte Chargen von aus Ägypten stammenden Bockshornkleesamen sind mit hoher Wahrscheinlichkeit für die EHEC O104:H4-Ausbrüche in Deutschland und Frankreich verantwortlich. Grundlage für die Aufklärung waren epidemiologische Untersuchungen sowie die Rück- und Vorwärtsverfolgung von Samenlieferungen durch eine eigens dafür gegründete deutsche EHEC-Task For ...

Dieser Artikel wurde bereits 1 080 mal gelesen.

Tags: EHEC, Sprossen, EHEC O104:H4, Bockshornkleesamen, Sprossensamen, HUS/EHEC

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Keine Gesundheitsgefahr, aber Anzeigen gegen 3 Betriebe in Oberösterreich


Bei einer aktuell abgeschlossenen Schwerpunktaktion der OÖ Lebensmittelaufsicht, bei der 14 Proben von frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften in Gastronomie- und Handelsbetrieben gezogen wurden, stellte sich heraus, dass nur fünf dieser Proben nicht zu beanstanden waren. Bei neun Proben wurden hygienische Mängel festgestellt, drei davon waren so schwer, dass die Behörde gezwungen war, Anzeige g ...


Dieser Artikel wurde bereits 205 mal gelesen.

Tags: Hygienemängel, Obst- und Gemüsesäfte

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Vor kurzem wurde im Parlament beschlossen, dass künftig Wartezeiten für geplante Operationen veröffentlicht werden müssen. Die Länder werden dadurch verpflichtet, in den Spitälern ein entsprechendes Wartezeiten-Management einzuführen. "Damit trägt Gesundheitsminister Alois Stöger einer zentralen Forderung der AK Rechnung. Mit diesem Gesetz wurde ein wichtiger Schritt im Kampf gegen eine Zwei-Klassen-Medizin in Österreich getan", sagt Dr. Johann Kalliauer, Präsident der AK Oberösterreich. [/h ...


Dieser Artikel wurde bereits 178 mal gelesen.

Tags: Zwei-Klassen-Medizin, Wartezeiten-Management

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Berlin, Juli 2011 – Immer mehr Menschen, allen voran Jugendliche und junge Erwachsene, tauschen sich über soziale Netzwerke mit echten und virtuellen „Freunden“ aus. Auch psychische Probleme wie Depressionen oder Magersucht werden in Diskussionsforen, Facebook-Gruppen oder Blogs besprochen. Doch der Austausch im Netz birgt Gefahren: „Oftmals ist die Privatsphäre nicht ausreichend geschützt“, warnt die Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM). Doc ...


Dieser Artikel wurde bereits 625 mal gelesen.

Tags: geschützte Räume, Psychische Probleme, psychischen Erkrankungen, psychischen Störungen, streng Vertraulich

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das




Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mit unserer aktualisierten Datenschutzerklärung einverstanden sind und Ihren Account
löschen möchten, können Sie dies selbstverständlich tun. Loggen Sie sich einfach in Ihr Profil ein, rufen Sie Ihre persönlichen
Einstellungen auf und wählen Sie „Benutzerkonto löschen“.