Sie sind nicht angemeldet.

Artikel aus dem Monat »November 2011« (4)

Vinzenz Gruppe lud zur Buchpräsentation und Lesung mit Karlheinz Hackl und Erwin Steinhauer

Die Vinzenz Gruppe hat ein ganz besonderes Projekt ins Leben gerufen: ein Lesebuch von und für Patienten. Das Buch "Sich vom Leben berühren lassen" wurde heute im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien vor Patienten, Mitarbeitern und Medienvertretern vorgestellt. Höhepunkt der Veranstaltung war die Lesung von Burgschauspieler Karlheinz Hackl und Schauspieler und Kabarettist E ...

Dieser Artikel wurde bereits 333 mal gelesen.

Tags: Patientenlesebuch, Wie Menschen mit Krankheit umgehen

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Am 14. November ist Welt-Diabetestag - In Österreich sind geschätzte 600.000 bis 700.000 Personen von der Stoffwechselkrankheit betroffen


Weltweit sind rund 285 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt, jedes Jahr sterben acht Millionen Menschen vorzeitig an den Folgen der Stoffwechselkrankheit. Dies gilt es zu ändern. Am 14. November 2011 wird auch in Österreich der Welt-Diabetestag begangen. "In Österreich sind geschätzte 600.000 bis 700.000 Frauen, Männer und Kind ...

Dieser Artikel wurde bereits 744 mal gelesen.

Tags: Diabetes mellitus

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Beratung und Information zu Gesundheitsthemen von 9. bis 12. November


Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) und das in ihrem Besitz stehende Hanusch-Krankenhaus sind auch heuer wieder mit zahlreichen Service-Angeboten, Informationen und fachlicher Beratung bei der Herbst Senioren Messe von 9. bis 12. November 2011 in der Zeit von 09.00 bis 17.00 Uhr präsent. Veranstaltungsort ist das Messegelände Wien. An jedem Messetag gibt es unterschiedliche Gesundheitsschwerpun ...

Dieser Artikel wurde bereits 396 mal gelesen.

Tags: Senioren-Messe, WGKK und Hanusch-Krankenhaus

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


1

400 Euro Direkt-Bau- und Wohngeld der AKNÖ ab 2012

Dienstag, 8. November 2011, 14:21

Haneder-Vorschlag von AKNÖ-Vorstand einstimmig beschlossen


AKNÖ-Präsident Hermann Haneder zeigt sich erfreut über die einhellige Zustimmung des AKNÖ-Vorstandes zu seinem Vorschlag über die Einführung eines Direkt-Bau- und Wohngeldes. Ab März 2012 werden einkommensschwache AK-Mitglieder bis zu 400 Euro Direktunterstützung bei notwendigen Bau- und Sanierungsmaßnahmen im Wohnbereich erhalten können. Für die Einführung des neuen Direkt-Bau- und Wohngeldes stellt die AKNÖ bis zu 250.00 ...

Dieser Artikel wurde bereits 272 mal gelesen.

Tags: Direkt-Bau- und Wohngeld, AKNÖ

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.