Sie sind nicht angemeldet.

Artikel aus dem Monat »Mai 2011« (9)

9

Die AGES gibt im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) bekannt, dass geringe Mengen von spanischen Gurken, die im Verdacht stehen, mit EHEC-Keimen belastet zu sein können, über deutsche Großhändler auch nach Österreich gelangt sind.


Wie über das Europäische Schnellwarnsystem RASFF am 28.05.2011 um 21.30 Uhr gemeldet wurde, wurden spanische Bio-Schlangengurken des Erzeugers Frunet S.L. von den Firmen Dennree GmbH und Ökoring Handels GmbH, Deutschland, an Einzelhän ...


Dieser Artikel wurde bereits 189 mal gelesen.

Tags: EHEC-Keime, spanischen Gurken

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Zum 1. Juni eröffnet das Universitätsklinikum Düsseldorf eine Palliativstation mit acht Betten für schwerstkranke oder sterbende Patientinnen und Patienten.


Prof. Dr. Wolfgang H.-M. Raab, Ärztlicher Direktor des Klinikums, sieht in der Palliativtherapie eine Notwendigkeit: „Wir erleben viele Patienten mit sehr ernsten Erkrankungen. In manchen Fällen gibt es trotz aller ärztlichen Kunst leider keine Heilungsmöglichkeit. Aber das Universitätsklinikum Düsseldorf verfügt über ausgebildete P ...

Dieser Artikel wurde bereits 222 mal gelesen.

Tags: Palliativstation, Uniklinik Düsseldorf

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


7

AGES: Produktwarnung "Müller Diät Milchreis"

Samstag, 14. Mai 2011, 10:39

Die AGES gibt im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit bekannt, dass im Produkt "Müller Diät Milchreis" der Molkerei Alois Müller GmbH & Co KG Glassplitter gefunden wurden. Da diese Splitter eine Gefahr für die Gesundheit darstellen können, wird vor dem Verzehr des Produkts ausdrücklich gewarnt.


Das Unternehmen hat am 13.05.2011 eine Rückholaktion veranlasst. Das Unternehmen ersucht VerbraucherInnen, die entsprechenden Produkte zur Verkaufsstelle zurückzubringen. Dort wi ...


Dieser Artikel wurde bereits 278 mal gelesen.

Tags: Rückholaktion, Müller Diät Milchreis

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Die AGES gibt im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit bekannt, dass im Produkt Käselaib "Nazareth Classic" des belgischen Herstellers Belgomilk CVBA eine Kontamination mit Listerien festgestellt wurde. Das Produkt wurde somit als gesundheitsschädlich beurteilt; vor einem Verzehr der Ware wird ausdrücklich gewarnt.


Das belgische Unternehmen hat am 11.05.2011 eine Rückholaktion veranlasst. Über das Europäische Schnellwarnsystem für Lebens- und Futtermittel (RASFF) wurde h ...


Dieser Artikel wurde bereits 556 mal gelesen.

Tags: Produktwarnung, Käselaib Nazareth Classic, Listerien, Listerieninfektion

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


ARBÖ: Mobilität kennt keine Einschränkung


Am Samstag, 4. Juni 2011 steht das ARBÖ-Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen (Salzburg) in der Zeit von 13 bis 17 Uhr ganz im Zeichen der Autofahrerinnen und Autofahrer mit Körperbehinderung. "Wir wollen zeigen, was für Wege es heutzutage gibt, um körperbehinderten Menschen eine problemlose Teilnahme am Straßenverkehr zu ermöglichen. Es ist wichtig allen Teilnehmern zu vermitteln, dass Mobilität keine Einschränkungen kennt", ist ARBÖ-Be ...


Dieser Artikel wurde bereits 106 mal gelesen.

Tags: körperbehinderte Autofahrer

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Japanischer Buschmoskito und 3 Tropenviren identifiziert


Eine neue Stechmückenart (1) und gleich drei von Stechmücken-übertragene Viren (3,4) werden eine neu angelegte Datenbank zur Erstellung einer Mückenkarte für Deutschland ergänzen: Wissenschaftler des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNI) und der Universität Heidelberg haben in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Stechmückenplage e.V. (KABS) in Waldsee den eingewanderten japanischen B ...


Ärztekammer warnt vor Gesundheitsdaten-Super-GAU


Immer wieder kommt es weltweit zu groß angelegtem Online-Datenklau und zu unzulässigen Zugriffen auf vertrauliche Dokumente. Anlässlich der jüngsten Datendiebstahl-Affäre rund um die Firma Sony warnt der Obmann der Kurie niedergelassene Ärzte und Vizepräsident der Ärztekammer für Wien, Johannes Steinhart, vor den Risiken der elektronische Gesundheitsakte ELGA.



Dieser Artikel wurde bereits 414 mal gelesen.

Tags: elektronische Gesundheitsakte ELGA, Gesundheitsdaten, Patientendaten, Online-Datenklau

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


2

AGES: Information zu Hüftimplantaten

Dienstag, 3. Mai 2011, 07:36

Hüftgelenksendoprothesen sind Medizinprodukte der höchsten Risikoklasse (Klasse 3). Diese Medizinprodukte müssen ein Entwicklungsprogramm mit klinischen Studien durchlaufen. Wenn das Nutzen-Risikoprofil angemessen ist, wird das Produkt von einer benannten Stelle zertifiziert und darf infolge eingesetzt werden. Dieses Nutzen-Risikoprofil wird im Rahmen der Medizinproduktevigilanz laufend evaluiert. In Österreich ist das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) für die Medizinproduk ...


Dieser Artikel wurde bereits 274 mal gelesen.

Tags: Hüftimplantate, ASR(TM) XL Hüftpfannensystem, Hüft-Oberflächenersatzsystem

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Durch die neue Augentagesklinik soll die Zahl der Katarakt-Operationen von derzeit rund 4.000 jährlich auf 6.000 Eingriffe pro Jahr im ältesten Ordensspital Wiens steigen.


Nach rund fünf Monaten Bauzeit startete die Augentagesklinik im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien am 2. Mai 2011 den Echtbetrieb.



Dieser Artikel wurde bereits 774 mal gelesen.

Tags: grauer Star, Augentagesklinik, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Katarakt-OP

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.