Sie sind nicht angemeldet.

Artikel aus dem Monat »Juli 2011« (5)

Berlin, Juli 2011 – Immer mehr Menschen, allen voran Jugendliche und junge Erwachsene, tauschen sich über soziale Netzwerke mit echten und virtuellen „Freunden“ aus. Auch psychische Probleme wie Depressionen oder Magersucht werden in Diskussionsforen, Facebook-Gruppen oder Blogs besprochen. Doch der Austausch im Netz birgt Gefahren: „Oftmals ist die Privatsphäre nicht ausreichend geschützt“, warnt die Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM). Doc ...


Dieser Artikel wurde bereits 505 mal gelesen.

Tags: geschützte Räume, Psychische Probleme, psychischen Erkrankungen, psychischen Störungen, streng Vertraulich

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Vor kurzem wurde im Parlament beschlossen, dass künftig Wartezeiten für geplante Operationen veröffentlicht werden müssen. Die Länder werden dadurch verpflichtet, in den Spitälern ein entsprechendes Wartezeiten-Management einzuführen. "Damit trägt Gesundheitsminister Alois Stöger einer zentralen Forderung der AK Rechnung. Mit diesem Gesetz wurde ein wichtiger Schritt im Kampf gegen eine Zwei-Klassen-Medizin in Österreich getan", sagt Dr. Johann Kalliauer, Präsident der AK Oberösterreich. [/h ...


Dieser Artikel wurde bereits 128 mal gelesen.

Tags: Zwei-Klassen-Medizin, Wartezeiten-Management

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Keine Gesundheitsgefahr, aber Anzeigen gegen 3 Betriebe in Oberösterreich


Bei einer aktuell abgeschlossenen Schwerpunktaktion der OÖ Lebensmittelaufsicht, bei der 14 Proben von frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften in Gastronomie- und Handelsbetrieben gezogen wurden, stellte sich heraus, dass nur fünf dieser Proben nicht zu beanstanden waren. Bei neun Proben wurden hygienische Mängel festgestellt, drei davon waren so schwer, dass die Behörde gezwungen war, Anzeige g ...


Dieser Artikel wurde bereits 162 mal gelesen.

Tags: Hygienemängel, Obst- und Gemüsesäfte

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


EHEC O104:H4-Ausbruchsgeschehen in Deutschland aufgeklärt: Auslöser waren Sprossen von aus Ägypten importierten Bockshornkleesamen


Bestimmte Chargen von aus Ägypten stammenden Bockshornkleesamen sind mit hoher Wahrscheinlichkeit für die EHEC O104:H4-Ausbrüche in Deutschland und Frankreich verantwortlich. Grundlage für die Aufklärung waren epidemiologische Untersuchungen sowie die Rück- und Vorwärtsverfolgung von Samenlieferungen durch eine eigens dafür gegründete deutsche EHEC-Task For ...

Dieser Artikel wurde bereits 692 mal gelesen.

Tags: EHEC, Sprossen, EHEC O104:H4, Bockshornkleesamen, Sprossensamen, HUS/EHEC

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Erstmals Direktzahlung in der Behindertenhilfe


In Kärnten wird erstmals eine monatliche Sonderzahlung eingeführt, wenn Angehörige beeinträchtigte Familienmitglieder zu Hause versorgen. "Das ist ein erster Schritt in ein System, das Direktzahlungen für Betroffene vorsieht", fasst Sozialreferent LR Christian Ragger eine Richtlinie zusammen, welche heute, Dienstag, von der Landesregierung genehmigt worden ist.



Dieser Artikel wurde bereits 203 mal gelesen.

Tags: Pflegende Angehörige, Behindertenhilfe, Sonderzahlung

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.