Sie sind nicht angemeldet.

Artikel mit dem Tag »Frühsommer-Meningoenzephalitis« (1)

1

WGKK: Zeckenschutz-Aktion startet

Donnerstag, 8. März 2012, 12:56

Bei Impfungen in den Gesundheitszentren wird kein Impfhonorar verrechnet

Sobald die Tage wärmer werden, steigt die Gefahr, von Zecken gebissen zu werden und so an FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) zu erkranken. Um das Risiko einer Infektion zu vermeiden, führt die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) ab sofort wieder ihre Zeckenschutz-Impfaktion durch. Dabei verrechnen die Ärztinnen und Ärzte der WGKK-Gesundheitszentren kein Honorar. Zur Impfung mitzubringen sind ledigli ...

Dieser Artikel wurde bereits 1 774 mal gelesen.

Tags: WGKK, Frühsommer-Meningoenzephalitis, FSME, Zeckenschutzimpfung

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das


Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mit unserer aktualisierten Datenschutzerklärung einverstanden sind und Ihren Account
löschen möchten, können Sie dies selbstverständlich tun. Loggen Sie sich einfach in Ihr Profil ein, rufen Sie Ihre persönlichen
Einstellungen auf und wählen Sie „Benutzerkonto löschen“.