Sie sind nicht angemeldet.

173

Mittwoch, 4. Februar 2015, 14:25

US-amerikanische National Sleep Foundation: Neue Empfehlungen für die Schlafdauer in verschiedenen Lebensalter.

Neue Schlafempfehlungen:

- Neugeborene (bis drei Monate): 14 -17 Stunden (bisherige Empfehlung lautete 12 bis 18 Stunden).
- Säuglinge (vier bis elf Monate): zwischen 12 und 15 Stunden.
- Kleinkinder (ein bis zwei Jahre): zwischen 11 und 14 Stunden.
- Vorschulkinder (drei bis fünf Jahre): 10 bis 13 Stunden.
- Schulkinder (6 bis 13 Jahre): 9 und 11 Stunden.
- Teenager (14-17 Jahre): 7 bis 9 Stunden.
- Erwachsene (ab 18 Jahre) zwischen 7 und 9 Stunden.
- Senioren: 7 bis 8 Stunden.

Die benötigte Schlafdauer ist nicht nur vom Alter abhängt, sondern ist auch individuell verschieden, so die Experten. Die Empfehlungen gelten für gesunde Personen ohne Schlafstörungen.

Quelle Quelle und Literaturanalyse:
- Journal der National Sleep Foundation »Sleep and Health« veröffentlicht (DOI: 10.1016/j.sleh. 2014.12.010).
- Pharmazeutische Zeitung online: Neue Empfehlungen zur Schlafdauer /

Dieser Artikel wurde bereits 10 405 mal gelesen.

Tags: länger Schlafen ist gesünder, Neue Schlafempfehlungen

Kategorien: NEWS aus aller Welt - dies und das

Artikel bewerten

Kommentare (2)

  • 2

    Von Eveline (Sonntag, 15. Januar 2017, 02:17)

    Danke Hase! ;)

  • 1

    Von hase (Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:31)

    Liebe Eveline deine Kategorien sind immer super.
    Lieber gruß von hase.

Blog Navigation


Unsere Webseite verwendet Cookies! Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung!

Sollten Sie mit der beschriebenen Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, die Website wieder zu verlassen bzw. keine
personenbezogene Daten zu übermitteln.